ursula scribano

Österreichische Schauspielerin, Sängerin und Jodlerin, lebt und arbeitet seit 1990 in Berlin.

Früh fand ich durch die Sängerin Ida Kelarova meine Leidenschaft zur traditionellen Musik der Roma. Mich fasziniert die Intensität dieser speziell in Süd -und Osteuropa praktizierten Gesangstechnik des rufenden Singens. Später entdeckte ich durch Ingrid Hammer den Jodelgesang. Diesen ursprünglichen und kraftvollen Stimmausdruck auf Lautsilben ohne Text empfinde ich als wunderbare Möglichkeit, Gefühle unzensiert und frei auszudrücken.  Das eröffnet mir die Möglichkeit, mit meiner Stimme improvisatorisch und experimentell zu arbeiten.

www.scribanissimo.de und   www.singkraft.de

Im Duoprojekt u2nic verbinden Ursula Häse und ich die unmittelbare Ausdruckskraft vokaler Klänge mit Sprache, Gesang  und analog-elektronischen Sounds. Mehr Infos zur Arbeit von Ursula Ofner-Scribano